Mein Monatsrückblick: Juli

Im letzten Monat gab es keinen Monatsrückblick, dafür aber eine Summer Break-Folge, in der ich euch alles über meine erste Jahreshälfte von 2018 berichtet habe. Jetzt geht es hier wieder wie gewohnt mit dem Monatsrückblick vom Juli weiter. Nachdem ich im Juni relativ viel entspannen und im Garten liegen konnte,…
Beitrag ansehen
Teilen:

Summer Break: Meine erste Jahreshälfte 2018

Der erste Juli ist der Zeitpunkt, an dem wir kurz innehalten und das vergangene halbe Jahr Revue passieren lassen. Was ist in den ersten 6 Monaten von 2018 passiert? Was waren meine Highlights, meine Tiefpunkte und was habe ich gelernt? Hier gibt’s einen kleinen Zwischenstand zu meinem 2018 bisher. Mein…
Beitrag ansehen
Teilen:

Mein Monatsrückblick: Mai

Hinter mir liegt ein ereignisreicher und spannender Monat. Ich war viel unterwegs und habe viel Blogger-Programm gehabt. Außerdem war der Mai der erste Monat ohne Köln und es geht mir erstaunlich gut. Das Wetter war teilweise so schön, dass ich tagelang im Garten liegen konnte – das hat den Abschied…
Beitrag ansehen
Teilen:

Mein Monatsrückblick: April

Wie zur Hölle kann denn jetzt schon wieder Mai sein? Das klingt jetzt wirklich sehr abgedroschen, aber: Die Zeit verfliegt sooo schnell und ich kann nichts dagegen tun, das ist echt unheimlich manchmal. Jetzt haben wir Mai und dann ist der Sommer auch schon wieder da – einfach verrückt. Jetzt…
Beitrag ansehen
Teilen:

Mein Monatsrückblick: März

Im Februar war ich ja fast den ganzen Monat in Thailand, weshalb ein normaler Monatsrückblick nicht wirklich möglich war. Deshalb habe ich den Februar übersprungen und mache direkt mit dem März weiter. Frühlingsanfang, Leute! …GELESEN Momentan lese ich so viel wie schon lange nicht mehr. Ich habe im Urlaub 9…
Beitrag ansehen
Teilen: