Interior: Wandverschönerung mal anders

Werbung für Pixers Wer kennt sie nicht? Die klassische Fototapete aus den 2000er Jahren: Vorzugsweise ein sommerliches Motiv, Palmen, Strand und der Blick in die Ferne. Auf 2m x 3m im Schlafzimmer hinter dem Bett angebracht, damit man auch direkt weiß, wovon man nachts zu träumen hat. Damals wie heute…
Beitrag ansehen
Teilen:

Wayfair Moodboard: Scandi Chic im Wohnzimmer

*Werbung Momentan bin ich fast täglich auf Interior Onlineshops unterwegs und kann es gar nicht abwarten, bis ich endlich wieder eine eigene Wohnung habe. Da es aber wohl leichter ist zum Mond zu fliegen, als in einer deutschen Großstadt eine Wohnung zu finden, kann das leider noch ein Weilchen dauern.…
Beitrag ansehen
Teilen:

Interior: Küchen Details

Unglaublich, dass ich in meiner Wohnung jetzt schon über zwei Jahren wohne. In den letzten Monaten habe ich viel verändert und auch in meiner Küche wurde ein bisschen gewerkelt. Früher habe ich fast immer in meinem Bett gegessen, jetzt setze ich mich gemütlich in meine Küche, trinke einen Tee, arbeite…
Beitrag ansehen
Teilen:

Interior Inspo: Rosa Samt

Momentan bin ich auf Pinterest wieder im “Interior”-Wahn. Ich finde täglich so viele, wunderschön eingerichtete Wohnungen, da bekomme ich Lust auszuziehen, eine 120qm Altbauwohnung zu mieten und komplett neue Möbel und Deko zu kaufen – ja, leider hapert es da momentan noch an der Umsetzung, haha. Trotzdem füllt sich mein…
Beitrag ansehen
Teilen:

Mit Wandfarben Interior-Details hervorheben

Habt ihr euch schon immer gefragt, wie ihr ohne Möbelrücken und mit nur wenig Platz bestimmte Bereiche von anderen trennen könnt? Oder wollt ihr besondere Interior-Details hervorheben und fragt euch, wie das am besten geht? Die Lösung: Wandfarbe. Es klingt simpel, kann aber einen enormen Effekt haben, wenn man weiß…
Beitrag ansehen
Teilen: