Weekly Journal #18

Eine neue Woche steht bevor – in meinem Weekly Journal erzähle ich euch, was mich in der vergangenen Woche beschäftigt, interessiert, fasziniert, fröhlich oder vielleicht auch traurig gemacht hat. Songtipps, Büchertipps, meine neuen Lieblingsteile, das alles erfahrt ihr hier und jetzt. Unterstrichen mit Bildern aus meinem Instagramfeed (@maedchenhaft_net

Was ist passiert? 👧🏼

Wie ihr schon in diesem Post lesen konntet, war ich mit meiner Mama im wohl tollsten Hotel der Pfalz. Das Wochenende im Lösch für Freunde werde ich so schnell nicht vergessen. Ich habe so viee tolle neue Menschen kennengelernt und richtig abschalten können. Außerdem hat für mich das letzte Semester angefangen – ich kann es immer noch nicht glauben, dass ich jetzt schon im 6. Semester bin? Ich erinnere mich noch so gut an mein erstes Semester…ein bisschen traurig bin ich schon, dass das bald vorbei ist: Uni-Köln-Hass hin oder her. Das letzte Semester werde ich definitiv genießen und anfangen Zukunftspläne zu schmieden. Vielleicht verschlägt es mich danach ja sogar in eine andere Großstadt? Who knows…

New In 💰

Bereits auf Insta Story habe ich von dieser Hose geschwärmt. Leider gibt es sie in den Stores nur in einer Farbe – dabei hätte ich am liebsten alle vier?! Ich war nie der Fan von Boyfriendhosen, bzw. ich habe mich schlichtweg nie mit ihnen auseinander gesetzt, bis ich diese gekauft habe und jetzt sowas von begeistert bin. Sie ist unheimlich bequem (was für mich bei Hosen das wichtigste ist!) und passt zu allem: I loooove.

Make A Wish ✨

Auf meiner Wunschliste stehen momentan einige Sachen. Bei meiner Vivi habe ich dieses Bandana von Zara bewundert, was ich mir auf jeden Fall kommende Woche nachkaufen werde: Ich liebäugle schon seit Ewigkeiten mit Bandanas, habe aber bisher einfach keine gefunden, die mir zu 100% gefallen. Bei Zara scheint es jetzt aber endlich welche zu geben, die mich überzeugen: Der Sommer kann kommeeeen! Help: Ich suche seit Wochen ein schönes weißes Bralette, was man unter sommerliche weiße Blusen ziehen kann, eine Idee anyone? Außerdem wünsche ich mir Sonne…ich muss dringend mal wieder ans Meer!

Favorites Of The Week: Songs & Serien 👍

Da ich endlich wieder bei Spotify bin (f*ck you, deezer) habe ich mir direkt mal eine sommerliche Playlist zusammengestellt. Im Sommer bin ich immer auf dem Deep House, Electro-Trip – passt auch einfach so gut zu entspannten Autofahrten und einem Aufenthalt auf Balkonien. Meine Lieblingslieber sind momentan: Dreamreacher von Bakermat und Little Hollywood von Alle Farben. Was Serien betrifft habe ich die letzten Wochen viel neues ausprobiert. Natürlich habe auch ich die umstrittene Serie „13 Reasons Why“ (dt. Tote Mädchen lügen nicht) geschaut. Ich fand sie ganz gut, kann die Kritik an der Serie aber komplett nachvollziehen. Mädchen, die in ihren Teenagerjahren gemobbt werden und sich vielleicht schon mal mit Selbstmord befasst haben, können diese Serie komplett falsch interpretieren. Für mich ist die Serie genau so weit von der Realität entfernt wie „Vampire Diaries“, aber das ist nunmal nicht bei jedem so und dass der Selbstmord so romantisiert dargestellt und Hannah Baker als Heroin angesehen wird, könnte absolut schwerwiegende Konsequenzen haben. Wie seht ihr das?

Und sonst so? 👀

Ja und sonst so, lerne ich spanisch. Mehr oder weniger freiwillig aber es macht unheimlich viel Spaß. Ich lerne neben der Uni mit Babbel und muss sagen, dass es wirklich sehr gut funktioniert. Allerdings komme ich noch super oft mit den französischen Wörtern vor allem Verben durcheinander – wieso müssen die auch so ähnlich klingen? Ansonsten geht es mir sehr gut – wie eigentlich fast immer? Aber ich habe seit langem einfach mal wieder das Gefühl zufrieden zu sein. Mit meinem Leben, mit mir, mit den Menschen in meinem Leben. Das sollte man immer wertschätzen können!

What’s next? 🔜

In zwei Wochen bin ich für ein verlängertes Wochenende im schönen München. Auch sonst steht die Urlaubsplanung bei mir momentan an oberster Stelle. Ich hoffe, dass es mich dieses Jahr noch an viele schöne Orte verschlagen wird, denn momentan habe ich so viel Reiselust wie nie zuvor. Was alles ansteht, erfahrt ihr ganz bestimmt in den nächsten Wochen noch.

Quote of the week 🖋

6 Kommentare

  1. Mandy
    Mai 1, 2017 / 1:23 pm

    Dein Weekly Journal gefällt mir richtig gut, sowas lese ich immer richtig gerne. 🙂

    View Comment
  2. Patty
    Mai 1, 2017 / 7:39 pm

    Wie schön das du mit deiner Mama in dem wunderschönen Hotel warst. Ich liebe es mit meiner Mama zu verreisen 🙂 In das Hotel habe ich mich in deiner Instagram Story schon verliebt 🙂 Bandanas finde ich persönlich mega cool, kann ich mir auch total gut bei dir vorstellen 🙂

    Liebe Grüße
    Measlychocolate by Patty
    Measlychocolate now also on Facebook

    View Comment
    • maedchenhaft
      Mai 2, 2017 / 9:12 am

      Ja, fahr auch mit meiner Mama nach München 🙂 Das Hotel ist wirklich ganz toll!

      View Comment
  3. Mai 3, 2017 / 11:02 am

    ich liebe dieses Format! Würde ich selber auch total gerne auf meinen Blog einführen, allerdings passiert bei mir in einer Woche nicht so sehr viel 😀
    Mich hat das Reisefieber auch total gepackt. Für nächstes Jahr steht Kuba ganz oben auf der Liste, deshalb heißt es dieses Jahr aber vermutlich Zähne zusammen beißen und in Deutschland bleiben..

    alles Liebe von http://rndmmemories.blogspot.de/

    View Comment
    • maedchenhaft
      Mai 3, 2017 / 12:19 pm

      Ich mache das viel zu selten – aber ich gelobe Besserung! 🙂 Bei mir passiert auch nie sonderlich viel in einer Woche haha…
      Kuba will ich auch mal hin! :O

      View Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.