Nivea Urban Skin Event in Berlin

Vor zwei Wochen ging es für mich schon ganz früh mit dem ICE in Richtung Berlin. Warum? Ich wurde mit einigen anderen Bloggern und Youtubern zum #Großstadtliebe Event von Nivea eingeladen. Im Mittelpunkt des Events stand die neue Urban Skin Reihe, die seit kurzer Zeit im Handel erhältlich ist. Frauen und Mädels in der Großstadt sind täglich vielen Umwelteinflüssen ausgesetzt, die sich auf unserer Haut bemerkbar machen. Gar nicht so leicht, da die perfekt Hautpflege zu finden, die dem täglichen Stress und den Einflüssen entgegenwirkt. Genau das hat sich Nivea allerdings zum Ziel gemacht und uns auf dem Event viele tolle und hilfreiche Tipps gegeben. Wir haben individuelle und super praktische Tipps bekommen, wie man in der Großstadt sein persönliches Gleichgewicht findet.

 

Wir wurden in drei Gruppen eingeteilt und durften dann im Laufe des Tages an drei verschiedenen Stationen einen Urban Garden basteln, Smoothies mixen und die chemischen Prozesse in der Großstadt kennenlernen. Wusstet ihr, dass Zigarettenrauch einen ziemlich unschönen (und unsichtbaren) Film auf der Haut hinterlässt?

Schon zu Beginn des Events haben wir alle ein kleines Heftchen bekommen, in dem wir Kreuzchen machen sollten, welchen Smoothie, welches Pflanzen-DIY und welche Yoga-Stellung uns am besten gefallen hat. Außerdem haben uns die Jungs von den Detox Rebels kleine Life-Hacks für unseren Alltag mit auf den Weg gegeben. Lieber Leinsamen, statt Chia und es darf auch gerne mal meditiert werden. Ich muss ehrlich sagen, dass ich mich noch nie mit dem Thema Meditation auseinander gesetzt habe, weshalb es umso spannender war, einen kleinen Einblick zu bekommen. Jetzt wird definitiv öfter meditiert und auch mal abends um 22h das Handy ausgeschaltet. Gar nicht mal so einfach, als Blogger…

Wir wurden den ganzen Tag über mit super leckerem und gesunden Essen verwöhnt und der Abend wurde mit einem Dinner in einem wunderschönen Berliner Lokal beendet. Am Abend waren wir alle so müde, dass wir um 22h in unsere Hotelbetten gefallen sind. Wer viel dazu lernt, muss auch viel schlafen!

Ich habe wirklich super viel auf dem Event gelernt, was ich in meinen Tagesablauf in der Großstadt einbauen möchte. Es kann wirklich sehr stressig sein vor allem auch für die Haut, weshalb man sich auch mal Zeit für sich nehmen und einfach mal durchatmen sollte.

In der Stadt zu leben bedeutet aufgrund der besonderen Umwelteinflüsse aber auch Stress für die Haut. UV-Licht, Umweltverschmutzung, Autoabgase, Klimaanlagen, ein hektischer Lebensstil, kurze Nächte und der ständige Blick auf den Computerbildschirm oder das Smartphone können zu echten Beauty-Killern werden. Sie fördern eine vorzeitige Hautalterung, Trockenheit, Unreinheiten, aber auch Allergien und ein fahles, müdes Aussehen. Selbst der pH-Wert der Haut leidet – und damit ihre wichtigste Schutzbarriere.

Für moderne City-Girls sollten deshalb der Schutz vor Umwelteinflüssen und viel Feuchtigkeit zu den Top-Anforderungen gehören, die sie an ihre Hautpflege stellen. Mit NIVEA Urban Skin können Frauen das Leben in der Stadt mit all seinen Facetten geniessen. Für ein gepflegtes Aussehen, einen gesund aussehenden, strahlenden Teint und ein angenehmes Hautgefühl.

*enthält Werbung von Nivea

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.