Über Lebensentscheidungen, Studienbeginner und neue Ufer

Drei Jahre wohne ich jetzt in Köln. Drei Jahre ist es her, dass ich eine Entscheidung getroffen habe, die mein Leben wohl am meisten verändert hat. Vor drei Jahren bin ich in eine fremde Stadt gezogen, wurde mit hunderten fremden Menschen in einen Vorlesungssaal geworfen und habe es keinen Tag bereut.…
Beitrag ansehen
Teilen:

5 Dinge, die ihr über ein geisteswissenschaftliches Studium wissen solltet

Mein Studium neigt sich dem Ende zu und im Oktober beginnt für viele Erstis ein neuer Lebensabschnitt – Wahnsinn, dass vor genau drei Jahren ich an dem Punkt stand. Ich werde mein Studium mit einem lachenden und einem weinenden Auge beenden und dachte mir, in diesem Post ein bisschen Aufklärungsarbeit…
Beitrag ansehen
Teilen:

Alles über mein Germanistikstudium

„Und was machst du damit mal? Taxi fahren?“, „Damit verdient man doch nichts!“,“Da kannst du auch direkt Hartz IV beantragen“, sind die typischen Reaktionen, die ich zu erwarten habe, wenn ich die Studiumsfrage mit „Germanistik“ beantworte. Wer sich für ein geisteswissenschaftliches Studium entscheidet, muss mit solchen dummen Sprüchen rechnen und…
Beitrag ansehen
Teilen: